Peter Haas

"http//www.candil.de" soll Ergänzungen zu Büchern bereitstellen. Hier kann auch auf Fragen und Kritik schnell eingegangen werden. Insbesondere bezogen auf "
CARRY-BIT - Was ist denn das? Grundlagen der Datenverarbeitung,"
Nürnberg 2016. Wahrheitstabellen und Bitmuster stehen hier im Zentrum.

Von untergeordneter Bedeutung sind nun Beziehungen zwischen Zielfestlegung und Mittelwahl anhand des RUBIK-WÜRFELS. Daneben in spanischer Sprache: RECOMENDACIONES EN CASTELLANO PARA EL CUBO DE RUBIK.

"http//www.facite.de" soll Gesichtspunkte für ein der jeweiligen Situation und Zielsetzung angemessenes HANDELN anbieten. Zu "ROBOTERLUST STATT ROBOTERFRUST - Einführung in die Arbeitsweise von Linienfolgern, Nürnberg 2017 (2. Auflage)" werden hier Zusatzinformationen eingestellt.

Danach: "WÜRFELLUST statt WÜRFELFRUST - Der richtige Dreh mit dem Rubik-Cube".
Die zweite Auflage erschien im Februar 2014 - Band 1 ist an Einsteiger gerichtet, Band 2 an Fortgeschrittene.

Ein Video (Link) von meinem ROBOTER, der verdrehte Würfel wieder ordnet, ist hier zu finden.

Zu "Bewusst leben - Erfolgreich und zufrieden durch Ausgewogenheit (2009)" werden Gesichtspunkte nachgereicht. Insbesondere Gesichtspunkte der Erkenntnistheorie, sind diese doch in Kreisen der Theologie meist unbekannt.
Am Ende folgen einige Texte aus der spanischen Buchausgabe: VIVIR EN BALANCE (Leben im Gleichgewicht).

"http//www.anaw.de" soll Ausprägungen von Sanftmut und Demut (auch HEXACO) vortragen.

"http//www.tn13.de" ist für Informationen zum ATtiny13 und ATMega 328 (Arduino) und dessen Programmierung mit ASM (Assembler) und C++ vorgesehen.

Prof. Dr. P. Haas 91058 Erlangen Wenzelstr. 87


pdhaasaaa(at)googlemail.com

      Prof. Dr.
Prof. Dr. Peter Haas
    91058 Erlangen Wenzelstr. 87
pdhaasaaa(at)googlemail.com
Prof. Dr. P. Haas 91058 Erlangen Wenzelstr. 87
pdhaasaaa(at)googlemail.com