Excel und Access als Tools für den Manager

Excel im Betrieb
Kosten, Investition, Finanzierung Access und Excel im Betrieb
...setzt erstmalig die Idee der Integration einer Vielzahl von Controlling-Tools in einem umfassenden Modell um. ...baut den Ansatz der Integration einer Vielzahl von Controlling-Tools in einem umfassenden Modell im zweiten Teil des GESAMTPLANs Mit einer einzigen Tabelle für drei Produkte und vier Materialarten aus.

Inhalte

• Deckungsbeitragsrechnung
• Gewinnschwellenanalyse
• Kostenauflösung
• Sensibilitätsanalyse
• Simulation
• Optimierung
• Prozesskostenrechnung
• Gewinnvergleichsrechnung
• Kapitalwertmethode
• Interne Kapitalverzinsung
• Finanzplanung
• Zins- und Tilgungsplanung
• Effektivzins-Berechnung
• Kapitalfluss- und Fondsrechnung

Inhalte

Teil I - Datenverwaltung mit Access

Datenbank "Freunde"
Datenbank "Kunden"
Datenbank "Artikel"
Datenbank "Aufträge"

Teil II - Gesamtplanung mit Excel

Externes Rechnungswesen
Personalplan, Materialplan, Investitionsplan, Abschreibungsplan, Erfolgsplan (GKV/UKV), CF-Plan, Plan-Bilanz - alle Teilpläne miteinander verzahnt

Internes Rechnungswesen
Kostenauflösung, Break-Even-Analyse, Relativer Deckungsbeitrag, Wertschöpfung, Kurzfristig Erfolgsrechnung, Sensibilitäts-Analyse, Simulation, ROI (Return on Investment), Kalkulation (Basis: Arbeit), Kalkulation (Basis: Material/Maschinen), Prozesskostenrechnung (Elimination) - alle Teilpläne miteinander verzahnt


Marketing mit Excel

Inhalte

Teil I POSITIONIERUNG-ANALYSE UND STRATEGIE
Umsatz nach Regionen, Alternative Kosten- und Umsatzkonstellationen, Stärken und Schwächen des Unternehmens (Portfolio), Imageprofil des Unternehmens, Analyse des Standortes, Qualitätsprofil des Angebotes, Analyse und Bestimmung von Zielgruppen, Analyse und Bestimmung von Segmenten

Teil II PRODUKTPOLITIK
Programmanalyse, Engpassmanagement, Produkteinzelanalyse, Statische Prognoserechnung, Dynamische Prognoserechnung, Risikorechnung, Produktvariantenanalyse

TEIL III PREISPOLITIK
Retrograde Deckungsbeitragskalkulation, Target-Costing (u.a. Conjoint-Analyse), Mengenorientierte Preisbildung, Kostenbestimmte Preisuntergrenze, Kalkulatorischer Ausgleich

TEIL IV DISTRIBUTIONSPOLITIK
Aussendienstmitarbeiterwahl, Aussendienstvergütung, Auftragspolitik, Logistikkosten

TEIL V KOMMUNIKATIONSPPLITIK
Werbeaufwand, Werbebudget